mail

telefon

facebook

logo australienrundreise
FAQ - Wie kann ich in Neuseeland am günstigsten telefonieren, ohne in die Kostenfalle zugeraten?

Reisen nach Maß

Frequently Asked Questions

   

<- zurück zur Übersicht

Wie kann ich in Neuseeland am günstigsten telefonieren, ohne in die Kostenfalle zugeraten?

 

Die günstigste Version in Neuseeland mobil erreichbar zu sein und selbst zu telefonieren ist, genau wie in Australien, sich eine Prepaid Card in Neuseeland zuzulegen. Das spart teure Roaming-Gebühren und schützt vor überraschend hohen Telefon-Rechnungen nach der Rückkehr.

SIM-Karten mit einem Prepaid Guthaben können direkt nach der Ankunft am Flughafen in Auckland beim Besucherzentrum, im Airways Blumenladen, in der Buchhandlung oder am Schalter von Vodafone gekauft werden. Karten bekommen Sie ebenfalls an vielen Tankstellen.

Neben Vodafone gibt es als Anbieter auch noch Telecom und 2Degrees, die größte flächenmäßige Abdeckung hat z.Z. noch Vodafone.

Nützliche Informationen zu Vodafone sind hier:
www.vodafone.co.nz/travel-sim/

Telecom Informationen hier:
www.telecom.co.nz/phoneline/phoneline/plansandpricing/callingcards/

Beachten Sie vor der Abreise, dass auch das Abhören Ihrer mobilbox in Neuseeland hohe Gebühren kostet, deshalb besser vorher ausschalten.

Die Vorwahlen von Neuseeland :

  • nach Deutschland -> 0049
  • nach Österreich -> 0043
  • In die Schweiz -> 0041

Die erste 0 der Ortsnetznummer dann weglassen,
Beispiel: 0049- 69- 254 725 90

 

Australien Rundreise - Australienurlaub - Australien Rundreise Ostküste