mail

telefon

facebook

logo australienrundreise
Restaurant Empfehlungen

Reisetipps

Restaurant Empfehlungen Australien

   
 

Adelaide

Restaurants

   

 

The Lion Restaurant

Das Haus stammt aus dem Jahr 1880, die Einrichtung ist dagegen durch und durch modern und zeitgemäß. Das Restaurant hat eine mehrfach ausgezeichnete Küche.
161 Melbourne Street, North Adelaide, Tel. +61 8 8367 0222

-> Zur Website

   

 

2KW

Die Bar auf der Dachterrasse des 2KW besticht schon durch die spektakuläre Aussicht. Aber auch das Restaurant-Angebot von Küchenchef Daniel Lawrence kann sich sehen lassen. Wer Crayfish, den kleinen Frischwasser-Hummer, essen möchte, muss ihn 48 Stunden im Voraus reservieren, damit absolute Frische garantiert ist. In der Bar gibt es eine kleine Speisekarte mit Snacks, Pizza u.a. Mo – Fr ab 10 Uhr, Sa/So ab 12 Uhr geöffnet. Level 8, 2 King William Street, Tel. + 61 8 8212 5511

-> Zur Website

   
Africola Adelaide

Africola

Afrikanisch inspiriert ist die Küche des Africola. Natürlich gibt es auch Fleisch, aber vor allem stehen Gemüse im Mittelpunkt, fantasievolle Kompositionen, die nicht nur Vegetariern schmecken. Dass man den Profis bei der Arbeit auf die Finger schauen kann, erhöht das Vergnügen. Geöffnet Dienstag – Samstag ab 18 Uhr. No.004, Tc East, Adelaide, Tel. +61 08 8223 3885

-> Zur Website

   
 

Cafés/Bars

   

 

Cantina Sociale

Neun Weinfässer an der Wand zeigen, worum es geht: Hier gibt es südaustralische Weine zu verkosten, die man nicht im Laden kaufen kann. Man sitzt auf Barhockern oder steht an Weinfässern als Tisch. Zum Wein werden wechselnde Tapas, Mini-Burger und Knabbereien angeboten.
Mi – So ab 16 Uhr. Central Business District, Sturt Street 108, Tel +61 8 84 10 62 46

-> Zur Website

   
 

Clever Little Tailor

Auf bequemen Lederbänken um kleine runde Tische oder an der weißen Bartheke genießt man die breite Getränkeauswahl und kleine Snacks. Mo – Sa ab 16 Uhr, Sonntag Ruhetag. 19 Peel Street

-> Zur Website

   
 

Sehenswert:
Adelaide Central Market

seit 1869 die Adresse für kulinarische Köstlichkeiten. Wer das Flair, die Farben und Gerüche der Markthallen schätzt, wird begeistert sein. Und als Alternative zum Restaurantbesuch lassen sich leicht die Zutaten für ein Picknick finden oder man setzt sich in eines der neun Cafés. Geöffnet Di 7 – 17.30 Uhr , Mi und Do 9 bis 17.30 Uhr, Fr 7 – 21 Uhr, Sa 7 bis 15 Uhr. Sonntag und Montag geschlossen. Central Business District, Gouger Street 45

-> Zur Website

   
 

Alice Springs

   
The Overlander Alice Springs

Overlanders Steakhouse

Die Spezialität des rustikalen Steakhouses das Drovers Blowout Menü, bei dem man Kamel, Krokodil und Känguru probieren kann, aber es gibt auch das „normale“ Rumpsteak, Seafood und sogar ein Vegetarier-Menü. Mo – So 18 bis 21 Uhr, 72 Hartley Street, Alice Springs, Tel. +61 8 8952 2159

-> Zur Website

   
 

Blue Mountains

Katoomba

   
 

Yellow Deli

Die Gastfreundschaft im Yellow Deli beruht auf dem Konzept der Gründer. Hinter den zwölf Cafés in Amerika, Australien und Kanada steht eine spirituelle Bewegung, die Liebe und Gemeinschaft leben will. Als Gast merkt man nur die gemütliche Atmosphäre und freundliche Bedienung. Geöffnet Sonntag bis Donnerstag von 10 bis 22 Uhr, Freitag von 10 bis 15 Uhr. Samstag Ruhetag. 214 Katoomba Street, Katoomba, NSW, 2780 Australia, Tel. +61 2-4782-9744

-> Zur Website

   
 

Leura

   
 

Café Restaurant Zest

Ein Certificate of Excellence hat das Zest von tripadvisor im Jahr 2015 bekommen. Das Lokal ist sieben Tage die Woche ab 8 Uhr für Frühstück und Mittagessen geöffnet, Abendessen nach der Abendkarte gibt es von Dienstag bis Samstag ab 17.30 Uhr. Ecke Magalong Street und Leura Mall, Reservierungen unter Tel. +61 2 4784 1159

   
Apfelkuchen-Bakery-on-Wentworth
Bakehouse-on-Wentworth
Chicken-Leek-Mushroom-Pie
Morning-Tea-mit-TimTam
1/4 
bwd fwd

 

Bakehouse on Wentworth

Eine große Auswahl an Brot und Gebäck, tolle Kuchen und Pasteten mit Pilzen, Steak und Sauce gibt es im Bakehouse. Die Preise sind eher gehoben, aber die Kunden stehen Schlange. 105 Wentworth St, Blackheath, New South Wales 2785, Tel. +61 2 47876744, Öffnungszeiten Montag bis Samstag 7 – 17 Uhr, Sonntag 7.30 – 16 Uhr.

   
 

Brisbane

   
 

Mr and Mrs G Riverbar

Im Herzen der Stadt liegt die gemütliche Weinbar mit Blick auf die Brücke und den Fluss. Montag bis Freitag von 12 bis 15 Uhr gibt es ein spezielles günstiges Lunchangebot inklusive Getränk, an allen Tagen ab 15 Uhr eine Auswahl von Tapas. Central Business District, Eagle Street 1, Tel. +61 7 32 21 70 01

-> Zur Website

   
 

Super Whatnot

In dieser versteckt gelegenen Bar findet man eine wechselnde Auswahl an Craft Bieren, ausgesuchte Weine, klassische Cocktails und eine kleine, ebenfalls wechselnde Speisekarte mit Fingerfood und amerikanisch inspirierten „Gourmet Snacks“. Mo – Do und Samstag/Sonntag geöffnet ab 15 Uhr, Freitag ab 12 Uhr. Central Business District, Burnett Lane 48, Tel. +61 7 32 10 23 43

-> Zur Website

   
 

Darwin

Restaurants

   
 

Char Restaurant

Ob im schönen großen Garten oder zwischen den weißen Säulen des Innenraums, im Char isst man vor allem Rindersteaks, denn Restaurateur John Kilroy ist landesweit bekannter Rinderfachmann und bietet eine große Auswahl nach Herkunft, Fütterung, Reifegrad. Mo, Di, Sa, Sonntag von 18 bis 23 Uhr, Mi – Fr ab 12 Uhr. Cnr The Esplanade & Knuckey St Darwin, Tel. +61 8 8981 4544

-> Zur Website

   
 

Chow!

Das vietnamesische Spezialitätenrestaurant liegt direkt am Wasser. Pho (eine südostasiatische Suppe aus Rinderbrühe, die acht Stunden kocht), Laksa (eine malaiische Hühnercurrysuppe mit verschiedenen Einlagen zur Wahl) finden sich ebenso auf der Speisekarte wie traditionelle asiatische Fleisch und Fischgerichte. Lunch Montag bis Sonntag 11.30 bis 14.30 Uhr, Dinner 17.30 – 21.30 Uhr.
Shops D1 & D2 19 Kitchener Drive, Tel. +61 8 8941 7625

-> Zur Website

   
 

Cafés/Bars

   
 

Café Four Birds

Angesagtes Café, in dem man zum hervorragenden Kaffee hausgemachten Kuchen bekommt. Mo – Fr. 7 – 15 Uhr, Sa 8 – 14 Uhr, Sonntag Ruhetag.
Central Business District, Star Village, Smith Street 2/32

-> Zur Website

   
 

Fraser Island

   
 

Seabelle Restaurant

Das Seabelle ist das zentrale Restaurant des Kingfisher Bay Resort Komplexes. Die Küche setzt auf frische regionale Produkte – Kräuter und Gemüse kommen aus dem eigenen Garten, besondere Obst- und Gemüsespezialitäten, zusammengefasst unter der Bezeichnung bush tucker, runden die Speisen ab. Beim Show Cooking kann man den Köchen bei der Arbeit zusehen.
PMB 1 Urangan Hervey Bay, Queensland 4655, Tel. + 61 7 4120 3313

-> Zur Website

   
 

Halls Gap

Restaurants

   
 

Kookaburra Hotel

Mitten in Halls Gap ist das Kookaburra Anlaufstelle für Lunch und Dinner, Barbesuch oder Kaffeepause. Ob im „Biergarten“ (es gibt 8 Biersorten und einen Cider vom Fass) oder drinnen, man sitzt in entspannter Atmosphäre. Lunch gibt es Samstag und Sonntag von 12 bis 15 Uhr, die Bar öffnet ab 16 Uhr, Dinner ab 18 Uhr, Reservierung wird empfohlen. Montags ist Ruhetag.
125—127 Grampians Rd, Halls Gap VIC 3381, Tel. +61 3 5356 4222

-> Zur Website

   
 

Darcy’s

Spezialität von Darcy’s ist das Stonegrill Menü – Fisch und Fleisch werden auf einem heißen Stein gegrillt und serviert. Auch Vegetarier finden eine große Auswahl. Geboten wird moderne australische Küche, mit leichten asiatischen Akzenten (einer der beiden Köche ist Nepalese). Das Restaurant ist Montag – Samstag ab 18 Uhr geöffnet, Küche bis 20.30 Uhr, Samstag bis 21 Uhr, Reservierung wird empfohlen. 141 - 149 Grampians Rd Halls Gap, VIC 3381, Tel. +61 3 53564344

-> Zur Website

   
 

Cafés/Bars

   
Bushtucker Brambuck Bushfood Cafe

Brambuk Bushfood Café

Im Kulturzentrum des Brambuk Nationalparks kann man das über die Kultur der Aborigines Gelernte gleich umsetzen: Das Bushfood Café im Visitor Centre serviert Känguru, Emu, Krokodil, aber auch vegetarische Gerichte und hat genug Auswahl für weniger Abenteuerlustige. Das Kulturzentrum ist täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. 277 Grampians Tourist Road, Halls Gapp 3381, Tel. +61 3 5361 4000

-> Zur Website

   
 

Hervey Bay

   
 

Enzo’s on the Beach

Die Verpflegung für einen langen Strandtag ist gesichert: Bei Enzo’s gibt es ab 7 Uhr Frühstück in zig Varianten, mittags eine Lunchkarte mit leichten frischen Gerichten und nachmittags bis 17 Uhr Kaffee und Kuchen – alles direkt am Wasser. Täglich geöffnet, 351a Esplanade

-> Zur Website

   
 

Bayaroma

An der Hervey Bay Esplanade liegt das Bayaroma. Hier kann man täglich ab morgens um 6 Uhr frühstücken, den Lunch einnehmen oder sich eines der leckeren Gerichte für den Strandtag einpacken lassen. Täglich 6 – 15.30 Uhr, 428 The Esplanade, Torquay

-> Zur Website

   
 

Hobart/Tasmanien

Restaurants

   
 

Ethos Eat Drink

Essen auf geschichtsträchtigem Boden: im Innenhof und den Stallungen des 1820 erbauten einstigen Hobart Hotels. Das Restaurant offeriert ein sechs Gänge-Menü mit passenden Weinen. Direkt nebenan, im ehemaligen Drugstore von 1830 hat ganz neu die Ethos Bar eröffnet. Die Erweiterung gibt der Küche Gelegenheit, ihr Angebot auszudehnen – auch im Restaurant kann man jetzt à la carte essen, in der Bar gibt es Snacks und kleine Gerichte. Lunch Di – Sa von 12 bis 16 Uhr, wieder offen ab 17.30 Uhr. Battery Point, Elizabeth Street 100, Tel. +61 3 62 31 11 65

-> Zur Website

   
 

Remi de Provence

Klassische französische Küche – Coq au Vin, Cassoulet und nach eigenem Anspruch die beste Crême brûlée in Hobart – das ist das Konzept von Remi Bancal. Alle Produkte kommen von der eigenen Farm oder lokalen Lieferanten. Lunch Mi – Fr ab 12 Uhr, Dinner Di – Sa ab 18 Uhr, Battery Point, Macquarie Street 252, Tel. +61 3 62 23 39 33

-> Zur Website

   
 

Cafés/Bars

   
 

Cargo Bar

In einem ehemaligen Lagerhaus am historischen Salamanca Place lädt die Cargo Bar zu Wein und Cocktails, Holzofenpizza und Snacks ein. Die Pizzakarte umfasst nicht nur die üblichen Varianten, sondern auch „Luxusversionen“ und eine Auswahl an Dessert-Pizzen mit Nutella, Kirschkompott oder Apple Crumble. So – Fr ab 10.30 Uhr, Samstag ab 7 Uhr. Battery Point, Salamanca Place 45-51, Tel +61 3 62 23 77 88

-> Zur Website

   
 

Melbourne

Restaurants

   
 

Café di Stasio

Di Stasio gilt als der beste Italiener der Stadt. Zweimal täglich wird hier die Pasta frisch hergestellt. Die Kellner informieren gern über die jeweiligen Tagesspezialitäten. Man isst in gemütlich intimer Atmosphäre. St. Kilda, Fitzroy Street 31, Tel. +61 3 95 25 39 99, kein Ruhetag

-> Zur Website

   
 

Coda

Das Restaurant im Basement von Olivers Lane und Flinders Lane hat schon im Eröffnungsjahr 2009 eine Auszeichnung gewonnen und ist seitdem auf der Liste der empfehlenswerten Lokale geblieben. Auch die Weinauswahl von Sommelier Travis Howe wurde ausgezeichnet. Hier treffen sich einheimische Stammgäste und Fremde, man sollte reservieren. Dinner täglich ab 18 Uhr. Central Business District, Flinders Lane 141, Tel. +61 3 96 50 31 55

-> Zur Website

   
 

Cumulus

In diesem im Loftstil eingerichteten Lokal trifft sich den ganzen Tag ein bunt gemischtes Publikum, vom Frühstück über den Kaffee beim Einkaufen bis zum Abendessen. In der offenen Küche kann man den Köchen bei der Arbeit zusehen. Reservierungen gibt es nur für größere Gruppen, man kommt, schaut nach einem Platz, wartet notfalls ein paar Minuten an der Bartheke – und kann, wenn man mag, schon mal eine Auswahl Austern als Entrée genießen. Mo – Fr von 7 bis 23 Uhr, Sa/So ab 8 Uhr. Central Business District, Flinders Lane 45

-> Zur Website

   
 

Donovan’s

Nur ein schmaler Weg für Fußgänger und Fahrradfahrer trennt das Donovan’s vom Strand. Hinein kommt man nur von der Straßenseite. Das weitläufige Restaurant ist einfach, hell und gemütlich eingerichtet. Auf der Speisekarte stehen Fisch und Fleisch vom Holzkohlengrill, Pasta und – für 2 Personen – eine ganze Ente oder eine langsam gebratene Lammschulter. Täglich geöffnet ab 12 Uhr St. Kilda, 40 Jacka Blvd, Tel. +61 3 9534 8221

-> Zur Website

   
 

Tonka

In der Nähe des Coda Restaurants liegt das Schwesterrestaurant Tonka. Es ist der indischen Küche mit ihren Farben und Aromen gewidmet, dank der offenen Küche kann man beides direkt genießen. Reservierung wird empfohlen. Lunch Mo – Sa 12 – 15 Uhr, Dinner Mo – Sa ab 18 Uhr, Sonntag Ruhetag. Central Business District, 20 Duckboard Place, Tel. +61 3 9650 3155

-> Zur Website

   
 

Cafés/Bars

   
 

Koko Black Royal Arcade

Über dieser Filiale des Schokoladenherstellers gibt es im Obergeschoss ein Café. Zu heißer Schokolade – verschiedene Sorten natürlich - , Tee und Kaffee kann man Gebäck, Eisspezialitäten, aber auch Herzhafteres bekommen. Die Dessert Degustation mit Eis, Kuchen und Schokoladenspezialitäten klingt köstlich, stellt aber schon die zwei Personen, für die sie gedacht ist, vor eine Herkulesaufgabe… Mo – Sa ab 9.30 Uhr, So ab 10.30 Uhr. Central Business District, Shop 4 Royal Arcade, 335 Bourke Street , Tel. +61 3 96 39 89 11

-> Zur Website

   
 

Krimper

Von außen gesehen scheint man in ein altes Lagerhaus zu kommen. Die Innenarchitektur hat das aufgegriffen und einen Look wie im frühen Industriezeitalter geschaffen. Die Tagesspezialitäten – Suppe, frischen Fisch – findet man auf der Tafel, die Karte enthält ein abwechslungsreiches Frühstücks- und Lunchprogramm. Mo – Fr 7 bis 17 Uhr, Sa/So 8 bis 16 Uhr. Central Business District, 20 Guildford Lane, Tel. + 61 3 9043 8844 (Reservierung erst ab 8 Personen)

-> Zur Website

   
 

Unbedingt auch ansehen:

Queen Victoria Market

Melbournes Markthallen wurden 1878 eröffnet und beziehen mehrere viktorianische Gebäude ein. Hier gibt es alles, von frischem Fisch, Obst und Delikatessen über lebende Tiere bis zu Bekleidung und technischem Gerät. Damit man sich zurechtfindet, sind die Bereiche in einzelnen Hallen zusammengefasst. Es werden aber auch 2-stündige Führungen angeboten. Di – Do 6 bis 14 Uhr, Fr 6 bis 17 Uhr, Sa 6 bis 15 Uhr, So 9 bis 16 Uhr, montags geschlossen. Central Business District, Ecke Elizabeth & Victoria Street, Tel. +61 3 93 20 58 22

-> Zur Website

   
 

Montville

Restaurants

   
Wild-rocket-Montville
Wild-rocket-Montville-2
Wild-rocket-Montville
Wild-rocket-Montville-2
1/2 
bwd fwd

Wild Rocket

In einem historischen Gebäude der Stadt, dem ehemaligen „Fancy Goods & Lolly Shop“ residiert das Wild Rocket. Hier wird alles hausgemacht, von der Wurst über das Brot bis zur Marmelade. Die hauseigene Brauerei hat drei Craft Biere im Programm, einen hervorragenden Kaffee gibt es auch. Lunch von 11.30 – 14.30 Uhr, Dinner ab 17.30 Uhr, Mittwoch geschlossen. Die Öffnungszeiten variieren, ein Blick auf die Website lohnt. 142 Main Street, Montville, Tel. +61 7 5478 5560

-> Zur Website

   
Glasshouse Bistro Montville

The Glasshouse Bistro

Das Glasshouse Bistro ist noch jung (im April 2015 eröffnet), und die Speisekarte ändert sich dementsprechend, so wie das Team gute Lieferanten im Umkreis findet. Berühmt sind bereits die hausgemachten Kuchen. Wasser kommt von einer eigenen Quelle, und man wird jederzeit eingeladen, sich zu bedienen, auch wenn man kein Essen bestellt. Gute Auswahl an Take away-Speisen. Geöffnet Montag – Freitag 10 – 16 Uhr, Samstag/Sonntag 9 – 16 Uhr. 190 Main Street, Montville QLD 4560, Tel. +61 7 5478 5881

-> Zur Website

   
 

Secrets on the Lake

Das Secret of the Lake Resort gehört zu den „1000 Plätzen, die man gesehen haben muss, bevor man stirbt“ – es besteht aus einzelnen Baumhäusern und Cabins auf dem Gelände im Regenwald am Lake Baroon. Zum Ensemble gehört ein Café mit Panoramablick, das Frühstück, Morning Tea, Lunch und Nachmittags-Tees anbietet. 207, Narrows Road, Montville QLD, Tel. +61 7 5478 5888

-> Zur Website

   
 

Cafés

   
 

The Edge Café in den Arkaden

Das Bistro-Restaurant-Café beeindruckt durch einen atemberaubenden Blick über das Tal bis zur Sunshine Coast. Gleichermaßen beeindruckt zeigen sich die Gäste vom der Küche. Kaffee und Kuchen sowie eine große Getränkeauswahl gibt es den ganzen Tag, Lunch wird ebenfalls angeboten. Geöffnet täglich von 8.30 Uhr bis 16 Uhr. 13/127 Main Street, Montville QLD, Tel. +61 7 5442 9344

-> Zur Website

   
Poetscafe Montville

Poet’s Café

Das Poet’s Café ist inspiriert von den legendären Cafés in Paris, Wien oder Venedig, in denen sich die Schriftsteller trafen. Kaffee wird mit Wasser aus der eigenen Quelle gekocht, die Küche klassisch und eine tolle Aussicht gibt es gratis dazu. Die eigene kleine Kapelle steht für Hochzeiten zur Verfügung. 167 Main Street, Montville QLD, Tel. +61 7 5478 5479 (Öffnungszeiten sind nicht angegeben)

   
 

Noosa

Restaurants

   
 

Seahaven Resort Noosa

Das Seahaven ist ein modernes Apartmenthotel in Bestlage mit eigenem Strandzugang. Einige der Apartments sind mit einer komfortablen Küche ausgestattet, man speist aber auch ausgezeichnet im hauseigenen Restaurant. Hastings Street 15, Tel. +61 18 00 07 20 13

-> Zur Website

   
Sails Noosa

Sails

Das elegante Sails Beach Restaurant bietet einen 180° Ausblick auf Laguna Bay. Küchenchef Paul Leete präsentiert moderne australische Küche mit frischen regionalen Produkten. Das Restaurant verfügt über einen der größten Weinkeller des Landes. Das Restaurant ist täglich ab 12 Uhr geöffnet, die Rumba Wine Bar Mittwoch bis Sonntag ab 18 Uhr. Noosa Beach Front, 75 Hastings, Tel. +61 7 5447 4235

-> Zur Website

   
 

Bistro C

Auch das Bistro C liegt direkt am Strand, wer mag, sitzt auf der großen Terrasse unterm Sonnenschirm. Die helle, moderne und freundliche Einrichtung lädt ein, sich zu jeder Tageszeit für einen Snack einzufinden, ob zu Frühstück, Lunch, Dinner oder zwischendurch – geöffnet ist täglich ab 7.30 Uhr bis spät am Abend. On the Beach, 49 Hastings Street, Noosa, Tel. +61 7 5447 2855

-> Zur Website

   
Halse-Lodge-Menue
Halse-Lodge-Welcome
Halse-Lodge-Menue
Halse-Lodge-Welcome
1/2 
bwd fwd

Restaurant in der Halse Lodge

Die Halse Lodge sagt von sich, sie sei Australiens beliebtestes Backpacker Hostel. Das können wir nicht überprüfen, in jedem Fall hat sie ihr Angebot auf die Rucksacktouristen abgestimmt: unkompliziert und preiswert. Das gilt auch für das Restaurant in der Lodge, das täglich kontinentales Frühstück und Dinner anbietet. Die Bar hat täglich ab 17 Uhr geöffnet, dienstags gibt es meist Live Musik. 2 Halse Lane, Noosa Heads QLD, Freecall +61 1800 242 567

-> Zur Website

   
 

Cafés/Bars

   
 

Café Aromas Noosa

Ab morgens um 7 Uhr gibt es Frühstück, mittags feine Kleinigkeiten zum Lunch und auch für Abend- und Nachtschwärmer ist gesorgt. Den ganzen Tag über kann man bei Kaffeespezialitäten und leckerem Kuchen eine Pause vom Sightseeing machen.
32 Hastings Street, täglich geöffnet.

   
 

Perth

   
 

Balthazar

Das Restaurant befindet sich im Untergeschoss eines Art Deco Apartmenthauses. Die häufig wechselnde Speisekarte orientiert sich am Saisonangebot und allem, was gerade frisch zu bekommen ist. Mo – Fr ab 12 Uhr, Samstag ab 18 Uhr, Sonntag Ruhetag. Fremantle, The esplanade 6, Tel. +61 8 94 21 12 06

-> Zur Website

   
 

Port Campbell

Café

   
Brownie-Forage
Forage-menue-Port-campbell
Forage-Port-Campbell
1/3 
bwd fwd

Forage

Info folgt in Kürze

   
 

Port Douglas

   
 

Watergate Restaurant & Lounge Bar

Das Watergate bietet modern Australische Küche. Täglich geöffnet, auch für ein Lunch zu empfehlen. 31 Macrossan, Ecke Grantstreet, hinter dem Rotary Park, Tel. +61 7 4099 5544

-> Zur Website

   
 

Nautilus Restaurant

Ein einzigartiges “Outdoor” Restaurant im Regenwald mit hochwertigen Speisen und Degustations Menues. Dazu werden passende Weine serviert. Ein Abend in außergewöhnlicher Regenwald-Atmosphäre unter dem Sternenhimmel. 17 Murphy Street, oder alternative via
14 Macrossan Street, (gegenüber des Central Hotel) Tel. +61 7 4099 5330, ab 17:30 öffnet die Bar, das Restaurant um 18:00 Uhr.

-> Zur Website

   
 

On the Inlet

Bar-Seafood Restaurant direkt am Wasser in der Nähe der Marina. Hier kann man gut zum Lunch oder Dinner sitzen oder einfach nur bei einem Cocktail den Sonnenuntergang genießen und dabei die vorbeiziehenden Segelboote beobachten. 3 Inlet Street, Port Douglas, Qld. 4877, an Wochenenden empfiehlt es sich zu reservieren. Tel. +61 7 4099 5255

-> Zur Website

   
 

Sydney

Restaurants

   
 

Altitude Restaurant im Hotel Shangri La

Vom Restaurant im 36. Stock des vielfach ausgezeichneten Luxus-Hotels hat man einen tollen Blick auf Oper, Hafen und Harbour Bridge. Schon der allein ist den Preis wert. Die von Gault Millau ausgezeichnete Küche zeigt asiatische Einflüsse. Geöffnet 18 – 22 Uhr, sonn- und feiertags geschlossen. The Rocks, Cumberland Street 176, Tel. +61 2 92 50 61 23

-> Zur Website

   
 

Bennelong Restaurant

Ganz neu – im Juli 2016 eröffnet – ist das Bennelong Restaurant in Sydneys berühmtem Opernhaus. Abends werden 3-Gänge Menüs à la carte mit feiner australischer Küche und besten australischen Weinen angeboten, die Öffnungszeiten stellen sicher, dass man rechtzeitig zur Vorstellung fertig sein kann. Lunch Fr. – Sa. 12 bis 14 Uhr, Pre-theatre Dinner täglich 17.30 und 18 Uhr, Dinner 18.30 bis 22 Uhr. Sydney Opera House, Bennelong Point, Tel. +61 2 92 40 8000

-> Zur Website

   
 

Billy Kwong

In diesem Bistro, zu erreichen in ca. 15 Minuten Spaziergang vom Circular Quay durch den Botanischen Garten, trifft chinesische Küche auf australisches Bush Food – etwas für neugierige Entdecker, die offen sind für das kulinarische Abenteuer. Inhaberin Kylie Kwong wurde 2014 vom Food & Wine Magazine als eine der 25 innovativsten Frauen in der Gastronomie ausgezeichnet. In der Woche nur abends geöffnet, sonntags ab 12 Uhr.
Potts Point, 28 Macleay Street, +61 2 9332 3300

-> Zur Website

   
 

Bowery Lane

Das neue, im Loft-Stil eingerichtete Restaurant wendet sich vom Burger Monday über Gerichte zum Mitnehmen bis zum Weekend Brunch vor allem an Berufstätige, die unkompliziert und schnell essen möchten. Danach richten sich auch die Öffnungszeiten: sonntags geschlossen, sonst täglich geöffnet ab 7 Uhr früh bis 22 Uhr. Shop 1, Level 4, 1 O’Connell Street, Tel. +61 2 92 52 80 17

-> Zur Website

   
est
est-02
establishment-Sydney
1/3 
bwd fwd

est. (Establishment)

Hier treffen sich Sydneys Business People zum “Arbeitsessen” bei klassischer Gourmetküche. Das elegante loftartige Restaurant mit den charakteristischen weißen Säulen liegt im ersten Stock des “Establishment Buildings“ mit Hotel, Bar und Club. Lunch Mo – Fr 12 bis 14.30 Uhr, Dinner Mo – Sa 18 bis 22 Uhr, Sonntag Ruhetag.
Central Business District, George Street 252/1, Tel. +61 2 92 40 30 00

-> Zur Website

   
 

Four in Hand

Beliebter Gastro-Pub mit kleiner, aber anspruchsvoller Speisekarte, klassischen Cocktails und einer Auswahl feiner Weine. Lunch gibt es Donnerstag – Sonntag 12 – 15 Uhr, Dinner jeden Tag von 17.30 bis 21.30 Uhr
Paddington, Southerland Street 105, Tel. +61 2 93 26 22 54

-> Zur Website

   
 

Gastro Park

Modernes Restaurant in Sydneys Ausgehviertel. Sonntags und montags geschlossen, Freitag und Samstag werden nur 5, 7 oder 10 Gänge-Menüs angeboten, Dienstag bis Donnerstag kann man auch à la carte essen. Lunch gibt es Donnerstag bis Samstag ab 12 Uhr, Dinner Dienstag bis Samstag ab 17.30 Uhr
Kings Cross, Roslyn Street 5-9, Tel. +61 2 80 68 10 17

-> Zur Website

   
Fish-Chips-Icebergs-on-Bondi
Fish-Chips-im-Iceberg-on-Bondi-Beach
Fish-Chips-Icebergs-on-Bondi
Fish-Chips-im-Iceberg-on-Bondi-Beach
1/2 
bwd fwd

Iceberg Dining Room & Bar

Auf der Homepage werden Tiden und Schwell angegeben – wir sind direkt am Meer. Restaurant , Bar und Dachterrasse befinden sich im Schwimmclub. Das merkt man auch an der Speisekarte: die mediterrane Küche verarbeitet alles, was direkt aus dem Meer kommt. Das Restaurant hat die ganze Woche für Lunch und Dinner geöffnet, sonntags wird von 10 bis 12 Uhr Brunch angeboten.
Einlass wird Ihnen nur bei einer „Mitgliedschaft“ gewährt: diese ist kostenfrei und Sie müssen nur einen Ausweis vorlegen, der belegt, dass Sie einen auswärtigen Wohnsitz haben.
Bondi Beach, Notts Avenue 1, Tel. +61 2 93 65 90 00,

-> Zur Website

   
Ivy Sydney

Ivy

Unentschlossene finden in diesem großen Gastronomie- und Einkaufszentrum so viel Auswahl, dass mit Sicherheit etwas Passendes dabei ist, von europäischer Küche bis zu Sushi, und wer nicht vor Ort essen möchte, kann sich in einem der Delikatessenläden etwas mitnehmen. Central Business District, George Street 330, Tel. +61 2 92 40 30 00

-> Zur Website

   
 

Martin Place No 1

Ist ebenfalls ein großer Gebäudekomplex. Das alte Gebäude mit wunderschönen Arkaden hat einen glasüberdachten Innenhof. Im Untergeschoss findet man verschiedene Restaurants und Bars, alle zum Innenbereich hin geöffnet. Vor und nach dem Essen laden unterschiedlichste Geschäfte zum Einkaufsbummel ein.

   
Mr-Wong-Sydney-01
Mr-Wong-Sydney-02
Mr-Wong-Sydney-03
1/3 
bwd fwd

Mr. Wong

In einem ehemaligen Lagerhaus residiert auf zwei im Kolonialstil eingerichteten Etagen eine der renommiertesten Adressen der Sydneyer Gastronomie. Die kreative chinesische Küche – einer der Köche ist Dim Sum Spezialist - hat in jedem Jahr eine Auszeichnung gewonnen. Täglich geöffnet. Lunch 12 – 15 Uhr, Dinner ab 17.30 Uhr, Die Bridge Lane ist eine winzige Gasse im Eckbereich der Bridge Street und des Tankstream Way, unbedingt sehr lange vorher reservieren!
The Rocks, Bridge Lane 3, Tel. +61 2 924 03 00 0

-> Zur Website

   
 

Nomad

Backstein, Stahl und Betonboden – das Nomad ist in einer ehemaligen Fabrikhalle zuhause. Die Karte hat von Snacks bis zu Fisch, Geflügel, Rind und Lamm vom Grill oder aus dem Holzofen für jeden etwas zu bieten. Die feinen australischen Weine kann man im angrenzenden Weinshop gleich mitnehmen. Menü ab 3 Personen. Sonntags geschlossen, Lunch von Mittwoch bis Samstag 12 bis 14.30 Uhr, Dinner von Montag bis Samstag ab 18 Uhr, Sonntag Ruhetag.
Surry Hills, Foster Street 16, Tel. +61 2 92 80 33 95

-> Zur Website

   
 

North Bondi Fish

Direkt am Wasser sitzt man auf der Terrasse oder im hell und unkompliziert eingerichteten Restaurant. Auf der Speisekarte steht der „Fisch des Tages“ ebenso wie ein Sirloin Steak, zum Sundowner auf der Terrasse gibt es aber auch kleine Köstlichkeiten wie Austern oder Daily Sashimi im 6er oder 12er Pack. In der Wintersaison geöffnet Mittwoch – Samstag ab 12 Uhr.
Bondi Beach, Te. +61 2 91 30 21 55

-> Zur Website

   
Sydney-Cove-Oyster-Bar-1
Sydney-Oyster-Bar
Sydney-Cove-Oyster-Bar-1
Sydney-Oyster-Bar
1/2 
bwd fwd

Oyster Bar

Die Sydney Cove Oyster Bar genießt den Ruf, das beste Seafood der Stadt zu servieren. Direkt am Wasser bei der Oper gelegen, bietet sie darüber hinaus eine spektakuläre Aussicht. Spezialität sind, wie der Name sagt, die Austern, aber auch Krustentiere und alles andere, was das Meer hergibt. Reservierung wird empfohlen. Täglich ab 11 Uhr geöffnet. 1 Circular Bay, Sydney 2000, Tel +61 2 9247 2937

-> Zur Website

   
 

Quay

Direkt gegenüber der Oper liegt das Restaurant Quay, die verglaste Außenfläche gibt den Blick auf Meer und Opernhaus frei. Küchenchef Peter Gilmore züchtet in seinem Testgarten Kräuter und Pflanzen, um immer neue Aromen und Texturen zu kreieren. Angeboten werden mehrere 4-Gang Menüs, die sich auf Voranmeldung für Vegetarier oder bei Diäterfordernissen anpassen lassen.
Lunch Freitag bis Sonntag 12 – 13-30 Uhr, Dinner täglich, 18 – 21.30 Uhr, Reservierung erforderlich.
The Rocks, Upper Level Overseas Passenger Terminal, Tel. +61 2 92 51 56 00

-> Zur Website

   
 

Rockpool Bar & Grill

Mit seinen spektakulären Säulen und der Art Deco Architektur der Halle sind Rockpool Bar & Grill schon sehenswert. Die Speisekarte konzentriert sich auf perfekt auf dem Holzkohlengrill zubereitete Fleisch- und Fischspezialitäten, allein beim Rind kann man zwischen Weiderind und Getreidefütterung sowie 18 Schnitt-Varianten wählen. Sonntag geschlossen, Lunch Montag bis Freitag ab 12 Uhr, Dinner Montag bis Samstag ab 18 Uhr.
Central Business District, Hunter Street 66, Tel. +61 2 80 78 19 00

-> Zur Website

   
 

The Bridge Room

In Sydneys malerischer Altstadt liegt das Restaurant von Ross Lusted, eine der Top-Adressen in der Gastronomie der Stadt. Die Einrichtung ist angenehm leger, mit viel hellem Holz und freundlichen Farben. Aus der Speisekarte kann man sich abends 2- bis 4-Gang Menüs zusammenstellen, von $ 95 bis $ 145, der Sommelier sucht die passenden Weine dazu aus.
Sonntags und Samstagmittag geschlossen, Lunch von 12 – 13 Uhr, Dinner ab 18 Uhr.
The Rocks, 44 Bridge Street, Ground Level, Tel. +61 2 92 47 70 00

-> Zur Website

   
 

The Morrison & Parlour Burger

Austern, Seafood und Pasta gibt es natürlich auch im The Morrison, aber auch einen rosa gebratenen „Hamburger“ im Brioche. Von 7 bis 11 Uhr wird Frühstück in der Parlour Bar serviert. Montag und Dienstag gibt es nur Lunch, Mittwoch bis Sonntag ist das Restaurant ab 11 Uhr durchgehend geöffnet, zwischen 15 und 18 Uhr gilt eine reduzierte Speisekarte.
Central Business District, George Street 225, Tel. +61 2 92 47 67 44

-> Zur Website

   
 

Cafés/Bars

   
 

Mecca Espresso

Die Kaffeerösterei hat mehrere Geschäfte in der Stadt (und darüber hinaus), in denen man Kaffeespezialitäten kaufen, aber auch vor Ort seinen Kaffee genießen kann. Dazu gibt es ein paar Snacks. The Kings befindet sich im Central Business District, King Street 67

-> Zur Website

   
 

Palmer & Co

In einem Nebensträßchen im Backstein-Kellergewölbe versteckt, erinnert die In-Bar von Sydney an die Zeiten der Prohibition. Die Cocktail-Karte bietet neben Bekanntem auch „vergessene“ Cocktails nach Rezeptbüchern aus dem 19. und dem Anfang des 20. Jahrhunderts. Dazu werden ein paar kleine Gerichte serviert. Montag bis Mittwoch, Samstag und Sonntag ab 17 Uhr, Donnerstag und Freitag ab 15 Uhr jeweils bis 3 Uhr früh geöffnet. Central Business District, Abercrombie Lane, Tel. +61 2 92 40 30 00

-> Zur Website

   
 

The Baxter Inn

Schicke Sports Bar, berühmt für ihre Auswahl an Whisky-Sorten. Man legt Wert auf die Feststellung, dass es keine Reservierungen, Türkontrollen oder ähnliche „Selektion“ gibt, jeder ist willkommen.
Montag bis Samstag von 16 bis 1 Uhr geöffnet, Weihnachten, Silvester und Neujahr geschlossen.
Central Business District, Clarence Street 152 – 156

-> Zur Website

   
 

Whitsunday Islands

   
 

Hamilton Island WILD LIFE Koala Café

Frühstück oder Lunch mit der Chance, Australiens berühmte Koalas zu beobachten? Das Koala Café liegt im Park auf der dem Resort zugewandten Seite. Von 7 bis 10 Uhr gibt es ein Frühstücksbuffet, zum Lunch leichte Gerichte, Wraps und Sandwiches.

-> Zur Website

   
Australien Rundreise - Australienurlaub - Australien Rundreise Ostküste